Bali Tour: Südbali erleben

>> 🏆 Bali Top 5 Touren gewählt von Bali.info

>> 🇩🇪 Jetzt deutschsprachige Tour anfragen

Die südliche Region Balis, bekannt für ihre kulturelle und landschaftliche Diversität, ist ein wahres Paradies für Entdecker und Reiseliebhaber. Südbali umfasst nicht nur die pulsierenden Orte Kuta und Legian, sondern auch die luxuriösen Rückzugsorte von Sanur und Nusa Dua. Hier, im südlichen Teil der Götterinsel, finden Besucher ein perfektes Gleichgewicht zwischen Erholung und Abenteuer. Ein Bali Tour verspricht eine unvergleichliche Erfahrung, die von sonnengeküssten Stränden, über heilige Tempel bis hin zu dramatischen Vulkanlandschaften reicht.

Eine private Rundreise durch Südbali ermöglicht es Reisenden, tief in die farbenfrohe Kultur einzutauchen und die atemberaubende Natur aus nächster Nähe zu erleben. Zahlreiche Entdeckungsmöglichkeiten, angefangen bei den traditionellen Reisterrassen, über das Kunsthandwerk, bis hin zu schwarzen Vulkanstränden, definieren die Einzigartigkeit dieses südlichen Paradieses.

Süd

Entdeckungsreise im südlichen Teil Balis

Unvergessliche Abenteuer und entspannte Stunden erwarten Besucher in Südbali, einem Ort, der das warme südliche Klima und gastfreundliche Kultur mit der perfekten Balance aus Erlebnis und Erholung verbindet. Fasziniert von den endlosen Möglichkeiten, die diese Region zu bieten hat, entdecken Reisende den einzigartigen Charme der südlichen Länder.

Die pulsierenden Strände von Kuta und Legian

Der Legian Strand und Kuta Beach sind das pulsierende Herzstück des Strandlebens in der südlichen Hemisphäre Balis. Bekannt für ihre lässige Atmosphäre sind sie ideal für Reisende, die die Nacht zum Tage machen wollen. Hier verbinden sich Party und Entspannung zu einer faszinierenden Einheit, während man am Tag die Surfer beobachtet oder sich unter die Sonnenanbeter mischt.

  • Lebhaftes Strandleben und abendliches Entertainment
  • Übergang zu den ruhigeren Stränden von Canggu und Seseh
  • Traditionelle Warungs direkt am Strand mit lokalen Spezialitäten

Sanur und Nusa Dua: Tradition trifft Luxus

In Sanur und Nusa Dua erleben Besucher die exquisite Verbindung von traditionellem Flair und exklusiven Luxusresort-Angeboten. Sie laden zum südwärts Wandern auf kilometerlangen Sandstränden ein, angereichert mit der hochwertigen Qualität der Hotels und dem friedvollen südlichen Klima, das zum Verweilen einlädt.

  1. Balinesischer Charme und moderne Infrastruktur
  2. Entspannung in erstklassigen Spa-Einrichtungen
  3. Authentische Kulturbegegnungen und vielfältige Wassersportangebote

Denpasar und der internationale Flughafen Ngurah Rai

Denpasar steht für die Dynamik und den Fortschritt innerhalb der sonst so traditionellen südlichen Landschaften Balis. Als Knotenpunkt für Reisende bietet die Stadt neben der Nähe zum Flughafen Ngurah Rai eine beeindruckend moderne Infrastruktur und ist dabei Tor zur Erforschung des südlichen Balis in all seiner kulturellen Pracht.

Moderne Infrastruktur in Denpasar

Denpasar repräsentiert das neue Bali und ist zugleich der Ausgangspunkt, um die reiche Geschichte und das kulturelle Erbe der südlichen Länder zu erkunden.

Süd Balis Kulturelle Höhepunkte

Eine Reise in die südliche Hemisphäre Balis verheißt ein tiefes Eintauchen in eine Welt voller kultureller Schätze und spiritueller Schönheit. Besonders die Tempellandschaft stellt ein faszinierendes Spektrum künstlerischer sowie religiöser Prägung dar und gilt als Highlight jeder Bali-Rundreise. Im Folgenden widmen wir uns drei ikonischen Tempeln, die nicht nur als Zeugen einer reichen Historie dienen, sondern auch heute noch als geistige Zentren von Bedeutung sind.

Der königliche Wassertempel Taman Ayun

Der majestätische Taman Ayun, der für seine feinsinnige Architektur und seine Rolle als königlicher Tempel hoch geschätzt wird, gehört zu den kulturellen Höhepunkten der südlichen Landschaften Balis. Umgeben von einem breiten Wassergraben strahlt dieser Tempel mit seinen weitläufigen Gartenanlagen und kunstvoll gestalteten Pagoden eine besondere Ruhe aus und lädt zum Verweilen ein.

Der mystische Tanah Lot Tempel

Tanah Lot, der sich malerisch auf einem Felsenriff an der Küste erhebt, verkörpert die Mystik Balis in seiner ganzen Pracht. Dieser Tempel ist ein beliebtes Ziel für Pilger und gehört zu den prägnantesten Bildern der südlichen Region. Die Brandung des Meers, das diesen Tempel umspielt, unterstreicht seine mystische Atmosphäre und zieht Menschen aus allen Teilen der Welt magnetisch an.

Tempel Besakih – Die Mutter aller Tempel

Der Tempel Besakih auf Balis höchstem Vulkan, dem Mount Agung, verleiht ihm den Status als Muttertempel und macht ihn zum wichtigsten geistigen Zentrum des Hinduismus für die Insel. Hier finden die Gläubigen einen Ort für Gebet und Kontemplation, der in seiner spirituellen Ausstrahlung für die südlichen Länder Balis unübertroffen ist.

Tourangebote:

Bali – Toptouren direkt online buchen:


Jetzt deutschsprachige (individual)Tour buchen:

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Gewählter Wert: 0
Für welche Tour interessieren Sie sich:

Wichtig: Preise sind u.a. abhängig vom Abholort, der Tour und der Gruppengröße.
Details bespricht Donny dann direkt mit Ihnen.