Karangasem

karangasem
Giri Wijayanto, Usaba Dangsil Karangasem, CC BY-SA 4.0

Gibt es den Paradies auf Erden?

Bali – ein erstaunlicher Ort, der auch die Bedürfnisse der Anspruchsvollsten befriedigen kann. Er wird rebellische Taucher und Surfer ebenso ansprechen wie ältere Menschen, die sich in Ruhe entspannen wollen. Flitterwöchner, Paare mit kleinen Kindern, fröhliche junge Leute – sie alle können Bali wählen und die wilde Schönheit Indonesiens genießen.

Die Einheimischen tun ihr Bestes, damit sich die Gäste wohl fühlen und es ihnen gut geht. Wer einmal auf dieser wunderbaren Insel war, wird immer wieder hierher zurückkommen wollen.

Karangasem – auf der Suche nach innerer Harmonie

Mit seinen atemberaubenden Aussichten ist Karangasem in der Lage, auch die anspruchsvollsten Reisenden zu verführen. Reisterrassen mit Panoramablick auf den Ozean, Tempel, Raj-Plyazhi-Paläste, die “Bounty” – ein Schnorchelplatz, fantastisches Essen – all das kann man in dieser schönen Stadt sehen und finden.

Karangasem ist ideal für alle, die sich noch nicht entschieden haben, wohin sie auf Bali reisen wollen. Die Ferienanlage verbindet Strand, Sport und Entspannung. Die Stadt heißt auch verliebte Paare herzlich willkommen, denn es gibt viele ruhige Orte, die von Verliebten, die sich nach Einsamkeit sehnen, so sehr geschätzt werden.

Und für alle, die Spaß haben, organisieren die Einheimischen gerne zahlreiche Ausflüge, die Sie an Orte führen, die Sie bisher nur in Ihren Träumen gesehen haben.

Tirta Gangga – eine Kombination aus überirdischer Schönheit und einem Hauch von Mystik

water palace tirta gangga
David Stanley from Nanaimo, Canada, Water Palace (6336845613), CC BY 2.0

Der königliche Wassergarten Tirta Gangga ist ein beliebter Rückzugsort in der Regentschaft Karangasem. Er wurde 1946 während der Herrschaft des verstorbenen Raja von Karangasem, Anak Agung Anglurah Ketut Karangasem (1887 – 1966), erbaut. Der Tirtha Ganga wurde seit den zerstörerischen heißen Ascheregen des Ausbruchs des Mount Agung im Jahr 1963 mehrfach restauriert.

Die prächtigen Wassergärten, die sich im Besitz der königlichen Familie in Karangasem befinden, umfassen 1,2 Hektar Pools, Teiche und Springbrunnen, umgeben von ordentlich gemähten Rasenflächen, die mit Treppen, kunstvollen Statuen und tropischen Gärten geschmückt sind. Tirta Gangga befindet sich im Dorf Ababi, etwa 75 km östlich von Denpasar. Die Anlage ist ein kühler Zufluchtsort in den östlichen Bergen, am Südosthang des höchsten Berges der Insel, des Mount Agung, gelegen.

Der Tirta-Gangga-Komplex wurde etwa zur gleichen Zeit erbaut wie Taman Soekasada Ujung, eine weitere Anlage in Küstennähe und 8,5 km südlich im Dorf Tumbu. Tirta Gangga besteht, wie seine königliche Schwesteranlage, aus tropischen Gärten,

Für alle, die das Abenteuer lieben

Alle jungen Menschen sind neugierig und werden gerade deshalb von Karangasem unendlich beeindruckt sein. Hier lernen sie das Leben der Einheimischen kennen und erkunden die Umgebung der Stadt. Für Taucher ist es interessant, die Unterwasserkorallenriffe zu erkunden. Ein solcher Ausflug ist eine Schnorcheltour in der Blauen Lagune von Ostbali. Diese Exkursion ist bei denjenigen beliebt, die Balis Unterwasserparadies genießen möchten.

Der Standort befindet sich in Ostbali, in der Nähe des Hafens von Padang Bay, etwa 1 Stunde Fahrt von Kuta entfernt. Genießen Sie die wunderschöne Unterwasserwelt mit Tausenden von Fischen, wunderschönen Korallen und anderen Lebewesen in der Blauen Lagune und der Tanjung Jepun Bay. Hier können Sie Wassertierarten sehen, die nirgendwo sonst auf der Welt zu finden sind, darunter Kaiserfische, Schmetterlingsfische, Papageienfische, Rotfeuerfische und viele mehr.

Und wenn Sie wieder am Strand sind, servieren Ihnen die Einwohner ein Mittagessen in einem Restaurant mit herrlichem Blick auf die Ostküste Balis und die Insel Nusa Penida. Die Teilnehmerzahl für diesen Ausflug ist auf 15 Personen begrenzt.

Mystik und Realität in Einem

Karangasem Regenc Bali
F-GSPY, Bunutan, Abang, Karangasem Regency, Bali, Indonesia – panoramio (7), CC BY 3.0

Nicht weit vom Karangasem-Resort entfernt liegt der Mount Agung. Einem balinesischen Mythos zufolge errichten die Götter Berge als Throne und platzieren den höchsten Berg, den Mount Agung, auf Bali. Agung bedeutet “großer Berg”, und die Balinesen nennen ihn respektvoll “Mutterberg” und verehren ihn als heiligen Ort.

Viele Legenden und Geschichten ranken sich um den Berg, der unter anderem ein aktiver Vulkan ist. Einheimische Führer werden sicher eine Geschichte aus der fernen Vergangenheit erzählen, als die Erde noch jung und ihre Heimatinsel absolut flach war: “Hier weideten die Tiere frei, überall blühten fremdartige Pflanzen, die Vögel sangen zauberhafte Lieder. Die Menschen hatten nichts zu befürchten, denn die Natur gab ihnen alles, was sie zum Leben brauchten, im Überfluss.

Die Götter mochten das Paradies sehr. Sie beschlossen, sich auf Bali niederzulassen, und richteten den Berg Agung als ihren irdischen Wohnsitz ein, weil es für die Götter nicht richtig war, sich auf der gleichen Ebene wie die Menschen aufzuhalten. Ganz oben, hinter den Wolken, bauten die Götter einen Tempel der Weisheit. Von oben wachten sie über die Handlungen der Menschen und richteten sie hart, aber gerecht. Die Götter vergaßen die Menschen nicht, sie sahen, dass sie nach guten Taten strebten und unermüdlich arbeiteten.

Der Zaubervogel Garuda brachte solche rechtschaffenen Menschen auf den Gipfel des Agung, wo sie neben den Göttern leben durften.” Seitdem verehren die Balinesen die Götter von Agung, ehren ihre Macht, erinnern sich an sie und erwähnen sie ständig, buchstäblich Tag und Nacht. Alle einheimischen Häuser und Tempel sind nach dem Agung ausgerichtet, und die Betten in den Schlafzimmern sind so platziert, dass das Kopfteil zum Berg zeigt.

Ideal für Abenteurer

Insgesamt ist die Stadt Karangasem ideal für Foto- und Videofreunde sowie für Entdecker, die sich für die Kultur und das Leben der Menschen auf Bali interessieren. Mit einer Karte des Ortes können Sie sich nicht verirren und die interessanten Sehenswürdigkeiten verpassen.

Gönnen Sie sich einen wundervollen Urlaub am anderen Ende der Welt, wo Sie die unberührte Reinheit der Wälder und das kristallklare Wasser des Ozeans genießen, sich in der pulsierenden Stadt vergnügen oder die Ruhe und Einsamkeit genießen können. Auf jeden Fall wird dieser Urlaub Ihnen helfen, sich zu entspannen, Ihre Gesundheit zu verbessern und besondere Energie zu tanken.

Weiterführende Webseiten