Kuta

kuta beach
Gunawan Kartapranata, Umbul-umbul Bali Red and White 3, CC BY-SA 4.0

Kuta Beach Bali mit Kindern

Kuta Beach ist ein 2,5 km langer, cremiger Sandstrand, der im Norden von Legian und im Süden von Tuban (Heimat des internationalen Flughafens Ngurah Rai) leigt. Dieser Strand an der Südwestküste von Bali ist einer der beliebtesten Ferienorte auf Bali. Unter ausländischen Besuchern ist er aufgrund der Kombination aus Sonne, Sand und Brandung sogar noch bekannter als die Insel selbst.

Die Unterkünfte reichen von günstigen Pensionen bis hin zu 5-Sterne-Hotels und Resorts sowie florierenden Bars und mehrstöckigen Einkaufszentren. Trotz des modernen und urbanisierten Aussehens der Jalan Pantai Kuta, der Hauptstrandstraße, die parallel zur Küste verläuft, ist Kuta Beach immer noch ein Blickfang für Balis magische Sonnenuntergänge.

Kuta-Strand

Sunset_in_Kuta
Suseno, Sunset in Kuta, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Gehe am frühen Morgen zum Strand, um Deinen Platz im Sand einzunehmen, während Surfer ständig die Meereswellen beobachten, während die Action auf den Wellen stattfindet. Den ganzen Tag über wetteifern Gruppen von Strandverkäufern und Masseusen um Deine Aufmerksamkeit, sei es ein Strandsarong oder billige Massagen, auch bekannt als “Spa-Behandlungen”, im Sand.

Während und nach Sonnenuntergang ist es eine gemischte Szene: freundliche Beach-Soccer-Spiele, an denen Du teilnehmen kannst, spontane „Strandbars“, die kalte Bintangs und lokale Snacks verkaufen, Gespräche mit Einheimischen, Jam-Sessions mit Djembe-Trommeln und sogar Tanz mit Feuer.

Der Mittelpunkt von Kuta Beach ist sein Herzstück mit dem treffenden Namen “Halfway”. Hier musst Du nur die Jalan Pantai zum Kuta Beachwalk überqueren, einem modernen Einkaufs-, Speise- und Unterhaltungskomplex mit zahlreichen Mietern.

Fußwege auf beiden Seiten führen zu den meisten anderen Attraktionen von Kuta, wie dem Hard Rock Café, dem HQ Beach Club, dem Kuta Art Market und dem Balavista Lifeguard Tower, der an das Sea Turtle Sanctuary angrenzt, wo viele Jungtiere freigelassen werden.

Beste Reisezeit für Kuta

kuta reisezeit
japanibackpacker – Pixabay

Wie an den meisten westlichen Stränden Balis sind die besten Wellen in Kuta während der Trockenzeit (April bis August) mit Ostwind zu erwarten. Umgekehrt musst Du während der Regenzeit (Oktober bis März) mit Trümmern rechnen, wenn Westwinde wehen und Flüsse aus dem Hochland und dem benachbarten Java überlaufen. Die gesamte Länge des Kuta Beach wird täglich von einem knallroten Traktor und einem Müllwagen sowie Verkäufern und Masseusen gereinigt.

Ab Mitte des Jahres bis Oktober ist mit stärkeren Wellen und Unterströmungen zu rechnen, die selbst für geübte Schwimmer gefährlich werden können. Während Du am Strand von Kuta fast jeden Tag schwimmen oder paddeln kannst, sei immer vorsichtig und achte auf die roten Flaggen, die vom Balavista-Team aufgestellt werden. Wenn Du andererseits rote und gelbe Flaggen siehst, bedeutet dies, dass Du sicher herumplanschen kannst.

Geschäfte und Restaurants am Strand von Kuta

shrimp restaurant kuta
Christophe95, Bubba Gump Shrimp Company in Kuta, Bali, CC BY-SA 4.0

Entlang des Strandes von Kuta findest Du keine festen Bars direkt im Sand, sondern eher kleine Händler, die Deine Plätze unter Palmen mit Eisboxen voller Softdrinks und Bier beanspruchen, oder umherziehende Verkäufer, die Körbe mit tropischen Früchten und leichten Snacks tragen.

Einige werben auch für Waren, die von farbenfrohen Strandsarongs und Weidenhüten mit breiter Krempe, Nachahmungen von Oakley, Ray-Ban und Rolex bis hin zu unerwarteten Schmuckstücken wie Pfeil und Bogen reichen.

Auf der anderen Straßenseite gibt es viele Restaurants, von McDonald’s bis hin zur vielseitigen Mischung von Restaurants am Kuta Beachwalk. Mache einen kurzen Spaziergang entlang des Strandwegs in Richtung Süden und Sie gelange zum HQ Beach Club, der internationale Küche in gemütlichem Ambiente serviert.

Für eine Vielzahl lokaler und internationaler Gerichte (sowie kaltes Bier oder frische Kokosnüsse), die zu lokalen Preisen verkauft werden, gehe den Fußweg weiter nach Süden zu einer ständigen Ansammlung kleiner “Warungs“. Direkt hinter diesen Warungs befindet sich der Kunstmarkt von Kuta, auf dem Sie Artikel zum Festpreis finden – von Gemälden über Schlüsselanhänger bis hin zu den üblichen Bintang-T-Shirts.

Infrastruktur am Strand von Kuta

Kuta_Beach
Simon_sees from Australia, Kuta Beach (6924448550), CC BY 2.0

Es gibt öffentliche Toiletten auf Halfway, direkt neben dem Kunstmarkt von Kuta. Die Toiletten am Kuta Beachwalk stehen der Öffentlichkeit zur Verfügung, sind modern und in sehr gutem Zustand. Entlang des Jalan Pantai Kuta Beach stehen Parkplätze zur Verfügung, die jedoch hauptsächlich von Motorrädern belegt und für Autos sehr begrenzt sind.

Wenn Dein Hotel nicht in der Nähe ist, kannst Du Kuta Beach am besten direkt mit dem Taxi oder dem Transfer Deines Hotels erreichen. Am Strand gibt viele Verleihgeschäfte, die von Einheimischen betrieben werden, von Surfbrettern und Bodyboards bis hin zu Liegestühlen und Sonnenschirmen. Wenn Du ein Board mieten möchtest, biete sie normalerweise auch Coaching-Services an.

Du kannst immer einfach nach einem Board fragen, sei es ein Racer oder ein Malibu, und diesen für mehrere Stunden mieten (die Dauer ist normalerweise flexibel oder verhandelbar). Frage einfach nach dem besten Preis.

Aktivitäten am Strand von Kuta

Kuta_Bali_Penang
Marufish from Alor Setar, Malaysia, Kuta Bali Penang (4629189974), CC BY-SA 2.0

Während Surfen und Schwimmen die Hauptaktivitäten am Strand von Kuta sind, kannst Du morgens oder bei Sonnenuntergang auch alles von Strandfußball bis Volleyball genießen. Nicht-Surfer können in den vielen Surfschulen am Strand lernen, wie man auf den Wellen reitet. Es gibt Anfängerkurse für Kinder und Erwachsene, von denen einige garantieren, dass Du innerhalb der ersten Unterrichtsstunde auf dem Lernbrett aufstehen kannst.

Wenn Du nicht allzu sehr auf Action stehst, kannst Dich einfach im Sand entspannen. Breiten einfach Deine Strandsarong aus und entspanne Dich in der Sonne, während Du die Welt vorbeiziehen siehst. Oder entspanne Dich einfach und entscheide Dich für eine günstige Spa-Sitzung am Strand – sei es eine gründliche balinesische Massage oder ein Körperpeeling mit einer traditionellen Mischung aus nativem Kokosnussöl und duftenden Gewürzen.

Fazit

Kuta ist eine einzigartige Stadt, ursprünglich ein kleines Fischerdorf. Aufgrund ihres fantastischen langen Sandstrandes und des azurblauen Wassers ist es bei Touristen berühmt und beliebt geworden. Dieser Ort hat ein lokales Flair, günstige Hotels und zahlreiche Unterhaltungsmöglichkeiten, die sich entlang der Küste befinden. Außerdem kannst Du hier großartig einkaufen.

Kuta ist eine eine sehr laute und lebhafte Stadt – ein großartiger Ort, um sich in einer Jugendgruppe zu entspannen. Ein wahrhaft himmlischer Ort für Wellenliebhaber und Surfer. Aber es lohnt sich, auf der Hut zu sein – Taschendiebe haben sich diese Stadt ausgesucht, also solltest Du auf der Straße sehr vorsichtig sein.

Ein zusätzlicher Bonus sind wunderschöne Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge, die Du nach einem Tag voller Unterhaltung und der erstaunlichen Schönheit der Natur beobachten kannst.

Weiterführende Informationen