Padang Padang Strand

>> 🇩🇪 Jetzt deutschsprachige Tour anfragen

padang padang strand
Christine Anggeline, Quiet Water of Padang Beach, Bali, CC BY-SA 4.0
padang padang strand
Christine Anggeline, Quiet Water of Padang Beach, Bali, CC BY-SA 4.0

Wo liegt der Padang Padang Strand?

Der Padang Padang Strand gehört zu Pecatu Village an Küste der Halbinsel Bukit. Das Dorf Pecatu gehört politisch zum South Kuta Distrikt im Südwesten Balis. Von Kuta im zentralen Süden der Insel brauchen Sie etwa eineinhalb Stunden Fahrzeit bis Padang Padang Beach.

Vom internationalen Flughafen Bali dauert es zwischen zwanzig und dreißig Minuten, um den Strand und die dazugehörigen Unterkünfte zu erreichen. Verbinden Sie den Strandbesuch mit einem Besuch des Klippentempels Uluwatu, müssen Sie mit einer kurzen Autofahrt von zehn Minuten zwischen den beiden Attraktionen rechnen.

Vom Parkplatz am Strand erreichen Sie Padang Padang Strand durch einen Zugang über einen mittelmäßig steilen Hang und mehrere Stufen. Sie können bereits von einer Brücke, die die Klippen oberhalb des Strandes verbindet, auf den Strand hinunterblicken. Der Weg zum Strand führt Sie außerdem durch eine besondere Kalksteinhöhle.

Am Ende der Treppe zum Strand erwartet Sie ein herrlicher Anblick aus tiefblauem Wasser, weißem Sand und natürlich die Vorfreude auf einen traumhaften Tag.

Organisation und Verkehrsmittel

Je nach Ihrem Ausgangspunkt können Sie den Strand mit dem auf Bali sehr beliebten Roller (Scooter) erreichen. Hierfür müssen Sie mit einer Leihgebühr von etwa 3 € pro Tag rechnen. Dies trifft beispielsweise auf die Region Uluwatu in der Nähe zu.

Haben Sie sich weiter entfernt niedergelassen, sollten Sie eher ein Auto oder besser ein Auto mit Fahrer mieten. Auf Bali gehört dies zu den sichersten und verlässlichsten Formen der Fortbewegung. Im Preis sind meist nicht nur das Auto und der Fahrer, sondern auch Kraftstoff, Kilometer, Parkgebühren und Guide inkludiert.

Beste Reisezeit für Padang Padang Beach

Padang-Padang_Beach
http://fotokraj.com, Padang-Padang Beach, CC BY-SA 3.0

Bali im Allgemeinen und Padang Padang Beach im Besonderen sind das ganze Jahr eine ideale Reisedestination. Hier scheint mit wenigen Ausnahmen in der Regenzeit das ganze Jahr über die Sonne.

Die beste Zeit für Strandliebhaber sind die Monate April bis Oktober: Hier regnet es kaum und Sie können sich von morgens bis abends am Strand aufhalten. Doch auch während der restlichen Monate ist es hier angenehm warm – ein kleiner Regenguss kann eine erfreuliche Abwechslung bieten.  

Welche Aktivitäten bieten sich am Padang Padang Beach an?

Stellen Sie sich einen malerischen Strand vor, der im Hintergrund von steilen Klippen aus Kalkstein eingerahmt ist und so für alle Aktivitäten in und am Meer ideal ist: Das ist Padang Padang Beach auf Bali.

Padang Padang ist ein Strand, der von Riffbrüchen durchsetzt ist. Jenseits dieser Brüche haben sich die professionellen Surfer aufgrund der hohen Wellen ihr Territorium abgesteckt. Ihnen zuzusehen bereitet höchstes Vergnügen. Sehr viele Besucher kommen tatsächlich nur aufgrund der Surfmöglichkeiten hierher. Doch auch für alle anderen Besucher finden sich Möglichkeiten der Betätigung, die einen unvergesslichen Tag bieten.

Für die Surfanfänger, aber auch für die Schwimmer, Schnorchler und Sonnenanbeter unter Ihnen, bietet der Strand innerhalb der Riffbrüche sanften Bade- und Familienspaß. Sowohl die Großeltern als auch die Kinder finden hier Strandvergnügen ohne Gefahren.

Wer nach zwei oder drei Stunden keine Lust mehr auf Strand hat, kann die Sehenswürdigkeiten, die innerhalb kurzer Distanz von Padang Padang Beach liegen, entdecken. Hier bieten sich die Uluwatu Cliffs oder der Garuda Wisnu Kencana Cultural Park an.

Während Sie mit dem Scooter oder dem Auto die Gegend erkunden, können Sie einen Stopp am Uluwatu-Tempel oder am Bingin Beach einlegen.

Padang Padang Beach ist ein lebhafter Strand, an dem Händler die vor Ort hergestellten Produkte (bunte Sarongs, Hüte und Badezubehör) verkaufen. Hier finden Sie auch ohne lästiges Suchen ein besonderes Freundschaftsband oder ein T-Shirt, das Sie als Mitbringsel zu Hause einem Freund übergeben können.

Die Surfer unter Ihnen wenden sich an die örtliche Surfstation, wo Sie geeignete Surfbretter zu einem niedrigen Preis ausleihen können. Auch eine Rettungsstation für Notfälle ist hier untergebracht.  Natürlich können die Anfänger unter Ihnen hier Surfunterricht bekommen.

Wenn die Ebbe kommt und das Wasser sich zurückzieht, können Sie am Fuß der Kalksteinklippen entlangwandern. Sie werden unzählige Fotomotive finden, aber auch beschauliche Plätze, um sich niederzulassen und in Ruhe ein Buch zu lesen.

Natürlich müssen Sie am Padang Padang Beach nicht Hunger oder Durst leihen. Sie können frische Meeresfrüchte und Fisch bestellen und diese dann gebraten oder gegrillt genießen. Verschiedene Menüs, mit oder ohne Getränke, werden hier für das leibliche Wohl für einen für europäische Verhältnisse sehr geringen Preis angeboten.

Lokale Verhaltensregeln

Sie brauchen am Padang Padang Beach keinen Dresscode einzuhalten, jedoch sehr wohl den üblichen Verhaltenscodex für nachhaltigen Tourismus beachten. Behandeln Sie die Einheimischen respektvoll, geben Sie ein den Leistungen und den Einkommenswerten entsprechendes Trinkgeld und halten Sie den Ort sauber. Müll und insbesondere Plastikmüll zurückzulassen, ist ein No-Go.

Für den Besuch des Padang Padang Beach müssen Sie mit etwa 70 Cent pro Person rechnen und in etwa dieselbe Summe für den Parkplatz auslegen. Es wird vorausgesetzt, dass Sie in der Landeswährung bezahlen, also halten Sie den Betrag bereit, um unnötige Komplikationen zu vermeiden.

Auch hier sind die frechen Makakenäffchen allgegenwärtig. Achten Sie also auf Ihre losen Sachen. Die Affen machen nicht halt vor Geldtaschen, Brillen oder Kopfbedeckungen, Smartphones, Speisen und Getränken.

Was sollten Sie am Padang Padang Beach unbedingt erlebt haben?

Padang_Pantai_Padang
Official Website of Padang, Padang Pantai Padang, als gemeinfrei gekennzeichnet, Details auf Wikimedia Commons

Die meisten Liebhaber der Insel Bali stoßen früher oder später auf das Surfen, das hier viele Küstenabschnitte regiert. Deshalb sei Ihnen hier unbedingt empfohlen, dies einmal auszuprobieren, wofür sich Padang Padang Beach besonders eignet. Riesige Wellen und der wunderschöne weiße Strand bieten sich dazu geradezu an.

Nicht umsonst finden hier internationale Surf-Wettbewerbe statt wie der Rip Curl Cup. Am späten Nachmittag geht die Sonne im Indischen Ozean unter, was das Ereignis unvergesslich macht. Wenn Sie Surfen lernen möchten, eignen sich die Monate Juni bis September besonders dafür.

Stärkere und höhere Wellen versprechen die Monate April, Mai und Oktober. Hier haben Sie den Vorteil, dass Sie den Strand mit einer viel geringeren Zahl an Mit-Surfern teilen müssen.

Für wen eignet sich Padang Padang Beach?

Es gibt keine Beschränkungen für diesen besonderen Strandabschnitt der Insel. Ausnahme bilden Personen, die eine einfache Treppe nicht bewältigen können. Dazu zählen leider alle Menschen mit eingeschränkter Bewegungsfreiheit durch Krücken oder Rollstuhl.

Padang Padang Beach eignet sich für Familien mit Kindern genauso wie für Alleinreisende und für Wassersportler. Er eignet sich insbesondere für Surfer, aber ebenso für Faulenzer mit Liebe zu Strand und Meer.

Weitere Informationen / Weblinks zum Weiterlesen

Hier finden Sie weiterführende Informationen zum Lesen oder Buchen:

Fazit

Padang Padang Beach liegt im Südwesten der Insel Bali und ist sowohl mit Scootern als auch mit dem Auto kostengünstig erreichbar. Hier können Sie einen oder mehrere Tage herrliches Strandleben genießen.

Für wenig Geld erhalten Sie Surfunterricht, ein Surfbrett und kulinarische Highlights. Der Strand bietet auch Nichtsportlern und Familien mit Kindern viele Möglichkeiten zur Betätigung: Spielen, Schwimmen, Schnorcheln, Spazieren und Fotografieren.


Jetzt deutschsprachige Tour buchen

Bitte aktiviere JavaScript in deinem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.
Gewählter Wert: 0
Für welche Tour interessieren Sie sich:

Wichtig: Preise sind u.a. abhängig vom Abholort, der Tour und der Gruppengröße.
Details bespricht Donny dann direkt mit Ihnen.